TURBOWEST Wirbelstromsiebmaschine

Wirbelstromsiebmaschine TURBOWEST

Bild1   8da476f72f06a276b1f930cdb28c21f1_XL

Die vielseitige und kompakte Bauart der Wirbelstromsiebmaschine wird  zum Sieben von Schüttgütern in der Nahrungsmittel-, Kunststoff- und Pharmaindustrie sowie Chemie mit großem Erfolg eingesetzt.

Die Drehbewegung der Schnecke erlaubt eine perfekte Zerbrechung und Homogenisierung der Mischung im Laufe der Siebung.

Die Wirbelstromsiebmaschine kann zusätzlich mit dem Ultraschallsystem Turbosonic ausgerüstet werden.

Vorteile:

•    Kompakte Bauart
•    Robuste Ausführung
•    Automatischer Austrag des Überkorns
•    Zuverlässiger Betrieb ohne Schwingungen
•    Schneller Austausch der Siebe
•    Geräumige Öffnung für die Reinigung und die Inspektion
•    Leichte Bedienung
•    Auf Wunsch aus Normalstahl, rostfreiem Stahl AISI 304 oder 316, Zertifizierung nach Atex II 2GD, FDA, GMP.

Turbowest Rotationssiebe sind geeignet für:                                         

Kontrollsiebung
granulomerische Verteilung
Reinigung von Schüttgut
Homogenisierung einer Mischung
Zerbrechen von kleinen Schollen

Folgende Produkte sind siebbar:
mehlige oder staubige Phosphate, Salze, Gips, Talk, Käsestoff, Milchpulver, Diätprodukte, Aromastoffe, Kakaopulver, Waschmittel, Pigmente, Pestizide, Dünger, Insektizide, Harze, PVC, Pulverlacke, Pulver für Feuerlöscher, Pharmaprodukte, usw.
kornförmige wie Zucker, Kautschuk, Plastikgranulate

Bild3

Bild2

P1040206   turbo4  turbo7

turbo12   turbo13